Paarberatung in Leipzig

Paarberatung in Leipzig

 

Idealbilder von uns der Beziehung, der Partner*in oder dem Sex führen oft zu Widersprüchen in uns und in der Beziehung. Die damit verbundenen Erwartungen und Emotionen, sind oftmals genauso schwer greif- und benennbar wie die Idealbilder an sich, aber erst die Auseinandersetzung damit führt oft erst zu einer Vertiefung der Lebendigkeit und der gegenseitigen Beziehung.

Wenn wir uns in Beziehung zu sehr zurück nehmen kann dies zu emotionalen Zwickmühlen führen, blockierten Rede- und Handlungsimpulsen, bis hin zur Eskalation zurückgehaltene Gefühle, die im schlimmsten Fall zu einer Vermeidung gegenseitiger Nähe führen.

Im Alltag fehlt uns die Zeit oder die Möglichkeit eigene Anteile wie Erwartungen, Begehren, Gefühle und Impulse klar zu kriegen und damit in gegenseitigen Austausch zu gehen. Aber vermeiden wir diese emotionalen Herausforderungen, drücken sie sich leicht in  Druck oder Enge in der Beziehung aus und machen sich als körperliche Anspannung oder Erschöpfung bemerkbar.

Liebe, erfüllende Beziehungen und eine lebendige Sexualität sind Ergebnisse eines gemeinsamen Gestaltungsprozesses der Beziehung. Um dorthin zu gelangen ist es wichtig zu lernen auch in Beziehung die eigene Autonomie immer weiter zu entwickeln: die eigene Lust, Träume und das erotisches Potential lernen zu erforschen und zu entfalten und in die Beziehung mit einzubringen.

In der Paarberatung unterstütze ich Sie ihre gemeinsame Beziehung zu vertiefen – sei es eine Ebene in der Beziehung zu finden, aus der Sie sich neu Begegnen können oder aus einer gestärkten Perspektive Konflikte leichter durchdringen können, festgefahrene Muster wieder in Bewegung bringen können um die darin überlagerte Lust, Liebe und Lebendigkeit zu befreien.

Informationen zum Ablauf einer Beratung finden Sie hier. 

Ziele einer Paarberatung können sein Steigerung der Liebes -und Beziehungsfähigkeit, Vertiefung von Autonomie und Individuation, Steigerung der sexuellen Erlebnisfähigkeit, Vertiefung der eigenen Bedürfnisse, erschaffen von temporären Räumen für die eigene und gemeinsame Entwicklung und damit verbundenen authentischen, intimen und berührenden Begegnungen.