Ablauf einer Paar- oder Sexualberatung

Ablauf einer Paar- oder Sexualberatung in Leipzig

Das erste Mal eine professionelle Beratung aufzusuchen ist häufig von großer Unsicherheit begleitet. Beziehungsprobleme und Sexuelle Probleme sind häufig mit Schamgefühlen verbunden und darüber zu sprechen ist oft ungewohnt und erfordert Mut und Vertrauen.

In einer Sexual- oder Paarberatung richte ich mich in Ihrem Tempo nach Ihrem Anliegen und nach den Themen, die Sie einbringen. Sie müssen sich keine Sorge machen wenn Sie Ihre Probleme oder Ihr Anliegen dabei noch nicht konkret benennen können. Die Anfangsarbeit der Beratung besteht darin, Sie zu unterstützen, Ihre Themen und Entwicklungsbereiche herauszuarbeiten und zu formulieren. Im ersten Gespräch werde ich Sie zu Beginn durch Fragen leiten und Sie darin unterstützen, das, was Sie bewegt auszudrücken und zu sortieren. Wenn Sie als Paar in eine Sexual- oder Paarberatung zu mir kommen, so lasse ich beide Partner gleichermaßen zu Wort kommen.

Während der ersten Sitzung geht es darum, mich und meine Arbeit kennen zu lernen. Außerdem werden ich Sie kennen lernen und Ihnen auch konkrete Rückmeldungen und Hinweise geben. Am Ende der Sitzung gebe ich Ihnen einen Ausblick, wie ich weiterarbeiten würde und worum es aus meiner Sicht in den folgenden sexualtherapeutischen Sitzungen gehen wird.

Das erste Gespräch gilt gleichzeitig auch als erste Sitzung und ich berechne das normale Sitzungshonorar. Gerne beantworten ich Ihre Fragen im Rahmen eines kostenlosen und ausführlichen telefonischen Informationsgespräch, das sich vor der ersten Sitzung ergeben.

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.